Beratung, Strategie, Konzeption, Projektleitung, Interim Management für Erstellungen, Weiterentwicklungen und/oder den Betrieb von Online-Shops und Marktplätzen im E-Commerce, Content-Portalen, Online-Präsenzen, Online-Technologie.

Kompetenzen

Die Kompetenzen ergeben sich natürlich aus der Vita. Dementsprechend umfasst das Gesamtportfolio sowohl Themen und Bereiche aus der realen wie auch aus der virtuellen Welt.

Kernkompetenzen, Funktionen und Skills:

Beratung, Strategie, Analyse, Konzept, Projektleitung, Interim Management, Teamleitung und –entwicklung im digitalen Marketing, digitalen Services und E-Commerce

Themen und Bereiche aus der virtuellen Welt:

Beratung, Konzeption, Projektmanagement, Interim Management für die Erstellung, die Weiterentwicklung und/oder den Betrieb von Online-Präsenzen, Online-Shops und Online-Portalen

  • Internet, Intranets, Extranets, Internet-Technologie
  • Online-Portale: Erstellung und/oder Weiterentwicklung, Content Management Systeme, Content Management und Redaktion / Compelling Content / Content Marketing, Betrieb, Vermarktung
  • E-Commerce: Erstellung und/oder Weiterentwicklung, Shop-Systeme, Betrieb, Weiterentwicklung
  • Schwachstellenanalysen / Benchmarks
  • Performance-Management
  • SEM = SEO und SEA
  • Affiliate-Marketing
  • Social Media
  • Mobile Web / Mobile Apps

Themen und Bereiche aus der realen Welt:

Interdisziplinäre Projekte, Interim Management für KMU, Spin-Offs, Start-Ups

Beratung, Konzeption, Projektmanagement, Interim Management und Weiterentwicklungen in den Bereichen

  • Business Development
  • Markenführung
  • Marketing, Produktmanagement
  • Trade Marketing
  • POS-Systeme (passiv, aktiv, interaktiv)
  • Vertrieb, Key Account und Feldorganisation

Netzwerk:

Bei Umsetzungen bin ich keinem System, Produkt oder Anbieter in Ausschließlichkeit verpflichtet. Dementsprechend kann ich Empfehlungen und Umsetzungen ebenso aus einem breiten Portfolio entwickeln als auch ein Make statt Buy begleiten. Damit ergibt sich aus einer Zusammenarbeit die Konstellation oder die Umsetzungsvariante, die am besten auf den Kunden oder das Projekt passt.

Ich arbeite ausschließlich mit langjährigen Kontakten innerhalb eines Expertennetzwerks zusammen, das damit ein ebenso breites wie tiefes Portfolio ergibt. Das Portfolio enthält ebenso kleine wie große Dienstleister in Spezialgebieten, bspw. für Graphik, E-Commerce-Software, Content Management Systeme, Programmierung, Datenbanken, Hosting, Apps oder Online-Media. Aus diesem Netzwerk kann sich passgenau bedient werden, bei inhäusigen Umsetzungen kann es diese koordiniert ergänzen. Jedenfalls bietet dieses Netzwerk, seine Breite und seine Tiefe alle Möglichkeiten einer sehr genauen, bestens passenden und damit effizienten Ausrichtung auf den Kunden oder das Projekt.

Beispiele Tools und Systeme:

  • Projektmanagement: Mantis, Quo:job, Wikis, verschiedene Ticket-Systeme
  • Content Management Systeme CMS: TYPO3, WordPress, Joomla, Jimdo, Open Text (vormals RedDot), Adobe CQ5 (vormals Day), Microsoft ASP.net
  • E-Commerce-Systeme / PIM: TYPO3-commerce, XSITE, MFC-Commerce, hybris, e-matters, ViaMedici
  • ERP-Systeme / PIM / CRM: Microsoft Dynamics AX, Microsoft Dynamics NAV (vormals Navision), Apocomp, AS400, SAP

Kimmelnet – Markus M. Kimmel: Beratung, Konzeption, Projektmanagement

2018 © Kimmelnet - Markus M. Kimmel

rvn_digitalis_theme rvn_digitalis_theme_tv_1_6 rvn_digitalis_theme_fwv_1_2