Beratung, Strategie, Konzeption, Projektleitung, Interim Management für Erstellungen, Weiterentwicklungen und/oder den Betrieb von Online-Shops und Marktplätzen im E-Commerce, Content-Portalen, Online-Präsenzen, Online-Technologie.

Hintergrund

Langjährige Fach- und Führungserfahrungen aus der klassischen realen Welt und der virtuellen Welt sind die Basis für das Portfolio und Dienstleistungsangebot.

In der Markenartikel-Welt der alten Schule aufgewachsen und ausgebildet habe ich in Marketing- und Vertriebsfunktionen und –positionen  die reale Welt kennen, schätzen und lieben gelernt. Dazu gehörte auch die Führung von Teams und Mitarbeitern.

Darauf aufbauend bin ich seit 1999 in der virtuellen Welt tätig – für Corporate-, Marken-, Produkt- und Promotion-Präsenzen, für Online-Portale und für Online-Shops. Ebenfalls in führenden Positionen habe ich auch diese Welt intensiv kennen, schätzen und lieben gelernt.

Die Rahmendaten:

  • Diplom-Betriebswirt (BA)
  • Jahrgang 1965
  • Verheiratet, zwei Kinder
  • Standort Düsseldorf, mit entsprechender Reisetätigkeit
  • Fremdsprachen: englisch, französisch, spanisch

Der berufliche Weg:

  • Kimmelnet – seit 2012:

Freiberuflicher Berater in den Bereichen Marketing und Trade-Marketing / POS-Systeme und Vertrieb. Schwerpunkt auf New Media / E-Commerce. Tätigkeiten: Beratung, Konzeption, Projektmanagement, Content Management, E-Commerce Management.

  • Marketing Factory Consulting GmbH, Düsseldorf – 2002 bis 2011:

Als Mit-Geschäftsführer und -Gesellschafter zuständig zum einen für die eigenbetriebenen Dienste wie heimwerker.de, bau-welt.de, gartencenter.de, tapete.de oder do-it-yourself.de. Zum anderen zuständig für das „normale“ Account-, Kunden- und Projektmanagement im klassischen Geschäft einer New Media Agentur. Der Kunden-Schwerpunkt lag dabei auf den marketing-orientierten Kunden, ihrer Online-Kommunikation und ihren Online-Services – sowohl national als auch international.

Key Accounts in meinem Bereich unter anderem: Henkel AG & Co. KGaA, Düsseldorf, Ecolab Europe GmbH, Wallisellen (Schweiz), Metabowerke GmbH, Nürtingen.

Beide Arbeitsbereiche wurden gemeinsam mit den entsprechenden Projektleitern und Projektassistenten bearbeitet, ergänzt um die kunden- und projektspezifische Lead-Funktion in die Bereiche Graphik/Screendesign, Programmierung und Systemadministration hinein. Ausbildungsbeauftragter für Kaufmänner / Kauffrauen Marketing-Kommunikation.

  • Virtueller Bau-Markt AG, Meerbusch – 1999-2002:

COO des ersten Online-Baumarkts in Deutschland: www.heimwerker.de. Mit den entsprechenden Mitarbeitern zuständig für das Endkundengeschäft, Lieferanten, Kooperationen, Lager, Logistik, Content-Management, Online-Marketing, SEO, SEM, klassisches Marketing, klassische Werbung und PR.

  • Freiberger Lebensmittel GmbH & Co. Produktions- und Vertriebs KG, Berlin – 1996-1999:

Freiberger ist – vor allem mit Blick auf das Private Label Geschäft – Europas größter Hersteller von Tiefkühl-Pizzen und -Baguettes. Als Nationaler Key-Accounter „Marke“ zuständig für die neu eingeführte Marke Alberto.

  • Henkel AG & Co. KGaA, Düsseldorf – 1985-1996

1994-1996: Verkaufs- und Außendienstleiter Deutschland für die Marke Pritt in den Vertriebskanälen LEH und PBS

1993-1994: Aufbau Marketing, Trade Marketing und Vertrieb Deutschland für die Marke Pritt in einer eigenständigen Organisationseinheit mit Schwerpunkt auf den Kanälen LEH und PBS

1991-1993: Produktmanagement inkl. Trade Marketing Deutschland, Marken Pattex, Pritt, Ponal

1988-1991: Marketingkoordination und Export Markenklebstoffe international für Verbundene Unternehmen in Lateinamerika, Auslandseinsätze in Jamaica, Mexiko, Guatemala und Costa Rica

1988: Abschluss Studium und Traineeprogramm, Festanstellung Henkel AG & Co. KGaA, Düsseldorf

1885-1988: BWL–Studium an der Berufsakademie Mannheim, Fachrichtung Industrie, Schwerpunkte: Marketing und Material-/Fertigungswirtschaft

zeitgleich im Wechsel:

Traineeprogramm Henkel AG & Co. KGaA, Düsseldorf,  mit den Stationen Nationales Key Account Management und Vertriebssteuerung (Kosmetik), Interne Ergebnisrechnung (Finanzen), Produktmanagement, Auslandseinsatz bei Henkel France in Paris, Marketingkoordination Ausland / Export (alle vorgenannten Stationen: Markenklebstoffe)

Abschlüsse:

1987: Staatlich geprüfter Industriekaufmann
1987: Staatlich geprüfter Wirtschaftsassistent
1988: Diplom-Betriebswirt (BA)

Kimmelnet – Markus M. Kimmel: Beratung, Konzeption, Projektmanagement

2018 © Kimmelnet - Markus M. Kimmel

rvn_digitalis_theme rvn_digitalis_theme_tv_1_6 rvn_digitalis_theme_fwv_1_2